„Ein Stadtspaziergang“ (Oktober)

18.10.2020 – Beginn 14:00 Uhr
Treffpunkt Karl-Heinrich-Ulrichs-Platz

Geschichte der Lesben und Schwulen in München

Der ThemenGeschichtsPfad „Geschichte der Lesben und Schwulen in München“ führt durch manchmal bunte, manchmal düstere Epochen des Münchner Stadtlebens. Der Stadtspaziergang wird vom Forum Homosexualität München e.V. – Lesben und Schwule in Geschichte und Kultur –  geführt, er bringt die Teilnehmenden an Orte zwischen Altstadt und Isarvorstadt, an denen schwullesbisches Leben damals und heute greifbar wird.

Eintritt frei | Anmeldung erforderlich

04.09.2020:
Die Veranstaltung ist aufgrund der Covid-19 Pandemie ABGESAGT!
Die Veranstaltung „Ein Stadtspaziergang – Geschichte der Lesben und Schwulen in München“ wird im März 2021 wiederholt. Zum Jahresende werden die neuen Termine veröffentlicht, bitte melden Sie sich bei Interesse dann erneut an. Vielen DANK!